Säße ich im Rollstuhl, hätte jeder Mitleid mit mir.

Wenn ich sage, dass ich Legastheniker bin, gelte ich als dumm.

– Professor Dr. med. Tiemo Grimm –
Facharzt für: Humangenetik, Kinder/Jugendmedizin,
an der Universität Würzburg und Legastheniker

header-maedchen.jpg

Veranstaltungshinweis

19. Bundeskongress Legasthenie und Dyskalkulie

Vom 17.-19. März 2017 in Würzburg

„Erkennen, fördern und fordern: Neue Erkenntnisse zur Legasthenie und Dyskalkulie“

Kongressprogramm & Workshops
Weitere Informationen zum Kongress und zur Ausschreibung des Wissenschaftspreises finden Sie hier

Hier geht es direkt zur Anmeldung

Zurück