Säße ich im Rollstuhl, hätte jeder Mitleid mit mir.

Wenn ich sage, dass ich Legastheniker bin, gelte ich als dumm.

– Professor Dr. med. Tiemo Grimm –
Facharzt für: Humangenetik, Kinder/Jugendmedizin,
an der Universität Würzburg und Legastheniker

header-maedchen.jpg

Informationsabend

Info-Veranstaltung zum Thema „Mein Kind kann schlecht lesen und schreiben oder rechnen – wo bekomme ich Hilfe!“

Nach einer kurzen Einführung von drei Fachleuten:

Kinder- und Jugendarzt

Gymnasiallehrer - im Vorstand des Philologenverbandes

Therapeutin für Legeasthenieund Dyskalkulie,

haben Lehrer, betroffene Erwachsene und Eltern die Möglichkeit, sich zum Thema Legasthenie und Dyskalkulie über ihre Erfahrungen auszutauschen und mit den anwesenden Fachleuten zu diskutieren.

Wir freuen uns auf interessante Diskussionen.

Ort: Bildungszentrum der Volkshochschule Frankenthal Schlossergasse 8-10 67227 Frankenthal

Zurück